Transparenz und Förderungen

Myelitis e.V. bedankt sich sehr herzlich für die Zuwendungen im Rahmen der Selbsthilfeförderung der Krankenkassen nach § 20 SGB V. Unser Verein wird seit 2008 von allen Mitgliedern der "GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene" finanziell gefördert. Die Fördermittel wurden von den Spitzenverbänden der Krankenkassen entsprechend ihres Marktanteils zur Verfügung gestellt. Es handelt sich dabei um folgende Krankenkassen-Spitzenverbände:

Von dieser Förderung werden regelmäßige Ausgaben wie Telefon, Internet, Porto, Kontoführung, Büromaterial, technische Ausstattung, Versicherungen finanziert.

Weiterhin werden damit die Seminare für ehrenamtlich Aktive, Treffen und der Erfahrungsaustausch der Betroffenen / Mitglieder / Angehörigen finanziell unterstützt.

Myelitis e.V. ist Mitglied der Achse e.V. Die Achse e.V. ist Mitglied in der Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe von Menschen mit Behinderung und chronischer Erkrankung und ihren Angehörigen e.V. (BAG SELBSTHILFE).

Leitsätze BAG SELBSTHILFE

Myelitis e.V. richtet sich somit nach den „Leitsätzen der Selbsthilfe für die Zusammenarbeit mit Personen des privaten und öffentlichen Rechts, Organisationen und Wirtschaftsunternehmen, insbesondere im Gesundheitswesen" von der BAG SELBSTHILFE und FORUM im Paritätischen.

Förderungen im Detail

Pauschalförderung

Für unsere Vereinsarbeit erhielt unsere Selbsthilfeorganisation 2021 von der "GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene" eine pauschale Förderung in Höhe von 15.000,00 EUR.

Projektförderung

Myelitis e.V. bedankt sich bei der Krankenkasse Barmer für die Projektförderung in 2021 für unser Projekt: "Relaunch Webseite www.myelitis.de" in Höhe von 18.000,00€.

Für unsere Vereinsarbeit erhielt unsere Selbsthilfeorganisation 2020 von der "GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene" eine pauschale Förderung in Höhe von 13.200,00 EUR.

Unsere Selbsthilfeorganisation wurde von allen Mitgliedern der "GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene" im Jahr 2019 mit einem Betrag in Höhe von 12000,00 EUR gefördert.

Unsere Selbsthilfeorganisation wurde von der GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene im Jahr 2018 mit einem Betrag in Höhe von 10000 EUR gefördert.

Unsere Selbsthilfeorganisation wurde von der GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene im Jahr 2017 mit einem Betrag in Höhe von 15000 EUR gefördert.

Unsere Selbsthilfeorganisation wurde von der GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene im Jahr 2016 mit einem Betrag in Höhe von 10000 EUR gefördert.

Unsere Selbsthilfeorganisation wurde von der GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene im Jahr 2015 mit einem Betrag in Höhe von 6500 EUR gefördert.

Unsere Selbsthilfeorganisation wurde von der GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene im Jahr 2014 mit einem Betrag in Höhe von 6500 EUR gefördert.

Unsere Selbsthilfeorganisation wurde von der GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene im Jahr 2013 mit einem Betrag in Höhe von 6500 EUR gefördert.

Unsere Selbsthilfeorganisation wurde von der GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene im Jahr 2012 mit einem Betrag in Höhe von 6500 EUR gefördert.

Unsere Selbsthilfeorganisation wurde von der GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene im Jahr 2011 mit einem Betrag in Höhe von 6500 EUR gefördert.

Unsere Selbsthilfeorganisation wurde von der GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene im Jahr 2010 mit einem Betrag in Höhe von 6500 EUR gefördert.

Förderungen für die TM Selbsthilfegruppe

Die TM Selbsthilfegruppe bedankt sich sehr herzlich für die Zuwendungen im Rahmen der Selbsthilfeförderung der Krankenkassen nach § 20 Abs. 4 SGB V. Die Arbeit unserer Selbsthilfegruppe wurde im Jahr 2005, 2006 und 2007 im Rahmen dieser Förderung unterstützt von den Bundesverbänden folgender Krankenkassen:

Förderpool "Partner der Selbsthilfe":

  • Bundesknappschaft
  • AOK
  • IKK
  • BKK
  • See-Krankenkasse
  • Bundesverband der landwirtschaftlichen Krankenkassen

Selbsthilfe-Fördergemeinschaft der Ersatzkassen:

  • Gmünder Ersatzkasse
  • Techniker Krankenkasse
  • Kaufmännische Krankenkasse - KKH
  • Hamburg-Münchener Krankenkasse
  • HEK - Hanseatische Krankenkasse
  • HZK - Krankenkasse für Bau- und Holzberufe
  • KEH Ersatzkasse